thriller

Linda Castillo – Teuflisches Spiel (Kate Burkholder #5)

castilloteuflischesspielBuchbeschreibung
In Ohio, in ländlicher Gegend, sterben auf einer Landstrasse drei Amische – der Vater mit seinen beiden Kindern. Nur der älteste Sohn überlebt schwer verletzt. Alles sieht nach einem Unfall mit Fahrerflucht aus. Kate Burkholder ist die erste am Unfallort und beginnt zu ermitteln, ob es sich tatsächlich um einen Unfall handelt. Mit Schrecken stellt sie irgendwann fest, dass es sich bei den Opfern um den Ehemann und die Kinder ihrer ehemaligen besten Freundin aus Kindertagen handelt. Doch auch eine alte Geschichte aus der Kindheit von Kate Burkholder macht ihr in diesem Band wieder zu schaffen.

Meine Meinung
Dies ist bereits der fünfte Teil aus der Reihe mit Kate Burkholder als Polizeichefin. Wie immer spielt dieses Buch zum Teil in Gesellschaft der Amischen, was ich immer hochspannend und sehr interessant finde. Ich mag das immer sehr, weil es die Geschichten auch dadurch immer speziell macht.

Für mich als nicht sehr häufiger Thriller-Leser, war es spannend, ohne aber ständige Action und Schiessereien zu haben. Das mag ich sehr und ist häufig das, was mich bei Thrillern immer etwas abschreckt. Teilweise geht es zwar recht blutig zu und her, aber für mich immer noch in einem guten Rahmen. Schlächter-Bücher sind in der Regel auch nichts für mich.

Die kurzen Einblicke in die Vergangenheit von Kate Burkholder, welche ebenfalls als Amische aufgewachsen ist, gefielen mir sehr gut und haben auch das Verhältnis zwischen ihr und ihrer alten Freundin, deren Familie Opfer des Unfalls gewesen ist, gut aufgezeigt.

Meiner Meinung nach eines der besten Bücher aus der Reihe, die Charaktere waren auch sehr toll ausgearbeitet. Auch für Leser, welche eigentlich keine Thriller mögen aufgrund der recht speziellen Ausgangslage (Amische) durchaus eine Empfehlung.

Fazit
Stern-NEUStern-NEUStern-NEUStern-NEU

Linda Castillo – Teuflisches Spiel (Kate Burkholder #5), übersetzt von Helga Augustin
352 Seiten (Printausagabe) / erhältlich als Taschenbuch und Ebook
Erschienen am 26.06.2014 im Fischer Verlag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s