monatsrückblick

Monatsrückblick: Juni 2015

Gelesen: 9
Diesen Monat war es nicht soooo viel. Aber ich habe viel zu tun und kam nicht so oft zum Lesen. Mal schauen wie es im Juli aussehen wird.

mortonverborgenegartenTop
„Der verborgene Garten“ von Kate Morton war mein Highlight in diesem Monat. Eine spannende und packende Familiengeschichte. Teilweise etwas langatmig, was aber durch die wirklich tolle Geschichte wieder wettgemacht wird. Man lernt die vielen Personen sehr gut kennen und lieben. Leser, die die Bücher von Lucinda Riley lieben, werden auch dieses Buch mögen.

Leider gibt es diesen Monat keinen Flop und keine Neuentdeckung von mir, da diesen Monat auch überhaupt nicht vorhanden. Die schlechteste Bewertung mit drei Sternen bekam der dritte Teil der Göttlich-Trilogie. Aber auch diesen Teil würde ich nicht als Flop bezeichnen, es war nur einfach der Teil der Reihe, der mir am Wenigsten gefallen hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s