neuzugänge

Neuzugänge April 2015

Diese Bücher sind in den letzten zwei Wochen neu bei mir eingezogen (nur Print, keine Ebooks):

IMG_20150425_120107      IMG_20150409_181956

Hurtigruten
Ein Reiseführer, den wir in unseren Flitterwochen wohl dringend benötigen werden. Wir werden nämlich in Norwegen unterwegs sein.

Nicola Förg – Donnerwetter
Das Cover find ich ja absolut genial. Und ich liebe Esel. Noch dazu bin ich ja im Moment echt angetan von diesen Provinzkrimi. Somit musste ich dieses Buch einfach haben.

Lucinda Riley – Das Mädchen auf den Klippen
Da das Buch in meiner Bibliothek leider nicht vorhanden ist, dies aber das einzige Buch von Lucinda Riley ist, welche ich noch nicht gelesen habe, war das einfach ein Must-Have.

Ulf Schiewe – Das Schwert des Normannen
Nachdem ich ja kürzlich „Gold des Südens“ von Ulf Schiewe gelesen hatte (die Rezension ist hier zu finden) und mir das richtig gut gefallen hatte, wollte ich mir weitere Bücher von ihm besorgen. Darauf bin ich schon sehr gespannt.

Robert Galbraith – Der Ruf des Kuckucks
Das Buch wurde schon von mir gelesen und rezensiert. Da ich es aber nur aus der Bibliothek ausgeliehen hatte, wollte ich es mir unbedingt noch selbst kaufen. (Die Rezension gibt es hier.)

111 Orte im Aargau die man gesehen haben muss
Für mich als gebürtige Aargauerin war es klar: Ich musste das Buch einfach haben.

2 Kochbücher
Zu denen sage ich jetzt mal nix, Kochbücher sind Kochbücher. Ich kaufe sie um daraus zu kochen. 😉

Iny Lorentz – Feuertochter
Dieses Buch habe ich als Mängelexemplar in der Weltbild-Filiale in Oerlikon gefunden. Ein Irland-Roman und dann noch von Iny-Lorentz… Ich lasse mich überraschen.

Josephine Pennicott – Dornertöchter
Von der Autorin habe ich bisher noch nichts gehört, aber der Klappentext hört sich recht interessant an. Das Buch ist ebenfalls ein Mängelexemplar.

J.R.R. Tolkien – Der kleine Hobbit
Das Buch steht ebenfalls schon lange auf meiner Kaufliste. Da ich es nun als Mängelexemplar gefunden habe, musste ich gar nicht lange nachdenken ob ich es kaufen soll oder nicht.

Sara Raasch – Schnee wie Asche (nicht auf den Fotos)
Ich habe bisher nur gute Rezensionen zu diesem Buch gelesen und will mir nun selber ein Bild davon machen. Das Buch ist diesen Monat erst auf Deutsch erschienen. Dieses Buch habe ich mir schon definitiv für den Mai vorgenommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s