fantasy · krimi

Jim Butcher – Sturmnacht (Dresden Files 1)

Buchbeschreibung
9783867621113_2Harry Dresden ist Magier und eine Art Privatermittler. Immer wieder wird er von der Polizei Chicagos hinzugezogen, wenn diese nicht mehr weiter weiss.  Nun ist es wieder einmal soweit: Ein Pärchen wird tot aufgefunden. Ihre Herzen scheinen ihnen förmlich aus dem
Körper gerissen worden zu sein. Und für Harry ist bald klar, dass sie es nicht mit einem gewöhnlichen Mörder zu tun haben, sondern Magie im Spiel ist.

Harry bringt sich bei der Suche nach dem Mörder aber bald selbst in Schwierigkeiten. Mal trifft er auf einen Dämon in Form einer Kröte, der ihn ins Jenseits befördern will. Mal wird er beinah von einem Vampir getötet. Mal legt er sich mit einem Drogenboss an. Harrry scheint das Unglück fast magisch anzuziehen. Ein spannendes Buch rund um Chicago und seine Sterblichen, Magier, Beschwörer, Dämonen und andere Gestalten.

Meine Meinung
Harry Dresden war mir von Anfang an sympathisch. Er ist nicht auf die typische Art ein Sympathieträger. Er ist tollpatschig, kauzig und schwierig und teilweise vielleicht ein bisschen zu sehr von sich überzeugt. Aber genau das macht ihn auch sympathisch. Er ist überhaupt nicht perfekt. Teilweise hat man fast ein wenig Mitleid mit ihm, da er doch während des ganzen Buches einiges einstecken muss. Trotzdem verliert er seinen Humor nie, was bedeutet, dass das Buch auch lustige Passagen hat. Für mich ist die Mischung aus Urban-Fantasy und Krimi gut gelungen. Wobei dann der Schluss mit diversen Vorkommnissen für mich etwas überspitzt dargestellt wurde.

Alles in allem aber gute Unterhaltung mit einem tollen Schreibstil und interessanten Charakteren, bei denen ich mich sehr auf ein Wiedersehen im zweiten Band freue. Die Unterhaltungen zwischen Bob und Harry zum Beispiel, waren für mich einfach erste Klasse. Eine Empfehlung für alle die Krimis und Urban-Fantasy mögen und sich das in einem Buch vorstellen können.

Mein Fazit
Stern-NEUStern-NEUStern-NEUStern-NEU

Jim Butcher – Sturmnacht (Dresden Files 1)
316 Seiten (Printausgabe), als Taschenbuch und Ebook erhältlich
Erschienen im April 2012 bei Feder & Schwert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s